Unsere Gutachterempfehlung:

Bausachverständige helfen privaten Bauherren bei:
- Hauskauf - Schimmel - Energieberatung - Baubegleitung -


Visitenkarte von BaugutachterThorsten Spilker Thorsten Spilker
Telefonnummer von Bausachverständiger Thorsten Spilker 0202-69757575
eMail-Adresse von Bauexperte Thorsten Spilker: spilker@bausachverstaendiger.cc

Immobiliengutachter in Ennepetal: Thorsten Spilker

In Ennepetal arbeite ich als Immobiliengutachter. Ich bewerte hier Immobilien, welche zum Verkauf stehen. Auch die Bewertung von Immobilien zu steuerlichen oder sonstigen Zwecken gehören zu meinem Programm in Ennepetal.

Während die meisten Immobiliengutachter einen kaufmännischen beruflichen Hintergrund in der Immobilien oder Wohnungsbranche haben und demgemäß eher die Lage Ihrer Immobilie in Ennepetal im Auge haben, bewerte ich als technischer Sachverständiger aus dem Bauwesen Immobilien in Ennepetal nach technischen Gesichtspunkten.

 

Da ich als Immobiliengutachter Ennepetal zu meinem Nahbereich zähle berechne ich in Ennepetal keine extra Anfahrtkosten. Ich terminiere als Immobiliengutachter Ennepetal besonders kurzfristig.

 

 

Ennepetal

Ennepetal wird in der Wikipedia so beschrieben Die Stadt Ennepetal besteht erst seit dem 1. April 1949, als das Amt Milspe-Voerde aufgelöst wurde und die beiden selbstständigen Gemeinden Voerde und Milspe sich zusammenschlossen.[4]Werkzeugfunde aus der Mittelsteinzeit belegen, dass zumindest zeitweise bereits vor etwa 8000 bis 10.000 Jahren Menschen auf dem Gebiet der Stadt Ennepetal gelebt haben.[5] Eine dauerhafte Besiedlung dürfte aber erst vor etwas mehr als tausend Jahren begonnen haben. Erstmals erwähnt werden die Namen der Ortsteile Voerde (Fordi) und Willringhausen (wilgerinchuson) im 11. Jahrhundert[6] in einem Urbar des Klosters Werden. Die früheste Eisenerzeugung ist durch Funde für das das 11. bis 13. Jahrhundert belegt. Vermutet werden die Anfänge der Eisenerzeugung bereits im 9. bis 10. Jahrhundert. )

Adresse der Stadt Ennepetal: Bismarckstr. 21, 58256 Ennepetal

Website Stadt Ennepetal: http://www.ennepetal.de/

Der Preis für die Bewertung von Ennepetal Immobilien bezieht sich auf ein Einfamilienhaus oder eine Eigentumswohnung bei der mündlichen Hauskaufberatung für Immobilien. Folgende Immobilien sind damit gemeint: Doppelhaushälfte, Reihenmittelhaus, Reihenendhaus, freistehendes Einfamilienhaus, Bungalow, Bungalow mit Einliegerwohnung bis 250 m², Fertighaus, Massivhaus als Einfamilienhaus, Eigentumswohnung. Wir empfehlen uns als Immobiliengutachter


 

 

 

 

Ennepetal

Ennepetal wird in der Wikipedia so beschrieben Die Stadt Ennepetal besteht erst seit dem 1. April 1949, als das Amt Milspe-Voerde aufgelöst wurde und die beiden selbstständigen Gemeinden Voerde und Milspe sich zusammenschlossen.[4]Werkzeugfunde aus der Mittelsteinzeit belegen, dass zumindest zeitweise bereits vor etwa 8000 bis 10.000 Jahren Menschen auf dem Gebiet der Stadt Ennepetal gelebt haben.[5] Eine dauerhafte Besiedlung dürfte aber erst vor etwas mehr als tausend Jahren begonnen haben. Erstmals erwähnt werden die Namen der Ortsteile Voerde (Fordi) und Willringhausen (wilgerinchuson) im 11. Jahrhundert[6] in einem Urbar des Klosters Werden. Die früheste Eisenerzeugung ist durch Funde für das das 11. bis 13. Jahrhundert belegt. Vermutet werden die Anfänge der Eisenerzeugung bereits im 9. bis 10. Jahrhundert. )

Adresse der Stadt Ennepetal: Bismarckstr. 21, 58256 Ennepetal

Website Stadt Ennepetal: http://www.ennepetal.de/


Dämmung in der Kehlbalkenlage


Die Kunden konnten ca. 1,0 Jahre nach Einzug in Ihre Stadtvilla einen Schimmelbefall in den Eckbereichen der Geschossdecke feststellen. Gemäß den örtlichen Angaben wurde der Schimmelbefall in den Wintermonaten festgestellt, hierbei konnte auch ein sichtbarer Feuchtigkeitsbefall durch die Bauherren bemerkt werden. Bei der im Herbst durchgeführten Besichtigung wurde eine Feuchtigkeitsmessung an der aus Gipskarton verkleideten Geschossdecke durchgeführt. Da an der Geschossdecke keine erhöhten Feuchtigkeitswerte festgestellt werden konnte, wurde eine Besichtigung im Spitzboden ausgeführt. Hierbei konnte festgestellt werden, dass die verlegte Dämmung nicht komplett ausgeführt wurde. Durch die Temperaturunterschiede des als Kaltdach erstellten Spitzbodens zum Wohnraum entstand Kondensat, die zu einem Schimmelbefall und der durch die Bauherren festgestellten Durchfeuchtungen führte.
Fehlende Dämmung im Spitzboden (Kaltdach)
Dämmung in der Kehlbalkenlage

Baubegleitende Qualitätssicherung in Ennepetal



Baubegleitende Qualitätssicherung in Ennepetal

Gravierender Pfusch am Bau: Bei diesem Haus in ennepetal war in der wichtigen Rohbauphase kein Bau-Sachverständiger mit der Baubegleitung beauftragt. Die Ursache für dieses Schadenbild ist offensichtlich eine unzulässig stark ausgeprägte Deckendurchbiegung. Der Bauleiter konnte nicht nachweisen, dass vor dem Betonieren eine Abnahme der Stahleinlage stattgefunden hat. Das wäre mit einem unabhängigen Bau-Bachverständigen nicht passiert. Hier bekommt der Baugutachter Kopfschmerzen.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Ennepetal


Baubegleitende Qualitätssicherung in Ennepetal

Bei diesem Einfamilienhaus in ennepetal war ich von Baubeginn bis einschließlich Bau-Abnahme, bzw. Hausübergabe zur Fremdüberwachung und Kontrolle der Bauleitung, als unabhängiger Bausachverständiger mit der qualitätssichernden Baubegleitung beauftragt. Nach angemessener Bauzeit konnte der Bauleiter den glücklichen Bauherren nach mangelfreier Bauabnahme ihr Eigenheim übergeben. Eine Hilfe privater Bauherren, die sich mehr als bezahlt gemacht hat.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Ennepetal


Baubegleitende Qualitätssicherung in Ennepetal

Pfusch am Bau mit ernsten Folgen: Kein Sachverständiger für Schäden an Gebäuden war bei diesem Bauvorhaben in ennepetal mit der unabhängigen Baubegleitung zur Fremdkontrolle der Bauleitung des Bauträgers beauftragt. Wenn Handwerker auf der Baustelle nicht ausreichend kontrolliert werden sind solche Spätschäden oft vorprogrammiert.

Ihr Bausachverständiger und Energieberater in Ennepetal

Bausachverständiger Immobiliengutachter   Thorsten Spilker

Thorsten Spilker

Ich helfe als Bausachverständiger in Ennepetal beim Hauskauf, Hausbau und bei Bauschäden. Auch als Energieberater engagiere ich mich für Sie in Ennepetal.

Rufen Sie mich direkt an!

Telefonnummer vom Bausachvertändigen Thorsten Spilker: 0202-69757575 0202-69757575

oder schreiben Sie mir:
Mailadresse von Bauexperte: Thorsten Spilker: spilker@bausachverstaendiger.cc spilker@bausachverstaendiger.cc
Meine Kontaktdaten
Adresse von: Thorsten Spilker: Uellendahler Str. 460, 42109 Wuppertal hier als vcf speichern



Meine Tätigkeitsgebiete:

Check  Gebäudeenergieberater Gebäudeenergieberater in Ennepetal
Check  Baubegleitung Baubegleitung in Ennepetal
Check  Energieausweis Energieausweis in Ennepetal
Check  Hauskaufberatung Hauskaufberatung in Ennepetal
Check  Schimmelberatung Schimmelberatung in Ennepetal
Check  Thermographie Thermographie in Ennepetal
Check  Immobiliengutachter Immobiliengutachter in Ennepetal
Check  Dichtigkeitsmessung Dichtigkeitsmessung in Ennepetal
Check  Bausachverständige(r) Bausachverständige(r) in Ennepetal
Check  Wertermittlung Wertermittlung in Ennepetal



Ich arbeite für Sie in
Duisburg, Wuppertal, Dortmund, Essen, Düsseldorf und Bochum.