Unsere Gutachterempfehlung:

Bausachverständige helfen privaten Bauherren bei:
- Hauskauf - Schimmel - Energieberatung - Baubegleitung -


Dipl.-Ing. Claas Nolte
05139 - 95 98 339
nolte@bausachverstaendiger.cc

Bausachverständiger und Energieberater in Hildesheim: Claas Nolte



 

Schimmel: Schimmelpilz und Feuchtigkeit

Wer Schimmelpilz und Feuchtigkeit in seinem Haus hat, hat entweder auf die Beratung beim Hauskauf und/oder auf die Beratung durch Bausachverständige bei der Modernisierung verzichtet. Schade, denn wer Probleme mit Schimmel / Schimmelpilze hat, hat meistens schon für fehlerhafte Bauleistungen viel Geld bezahlt. Nun muss unter Umständen noch einmal bei der Sanierung des Hauses tief in die Taschen gegriffen werden. Gern helfe ich Ihnen als Bausachverständiger in Hildesheim wenn sie Ihre Probleme mit Schimmel-Schimmelpilze endgültig lösen möchten. Mein Wissen setze ich ein, um Streit zu vermeiden und nicht um ihn zu schüren. Bei Schimmel-Schimmelpilzen in der Wohnung helfe ich in Hildesheim, Hameln, Braunschweig, Salzgitter, Hannover und Garbsen.


 

Immobilien bewerten in Hildesheim, Immobilienbewertung durch Baugutachter

Immobilien bewerten in Hildesheim ist mein Angebot als unabhängiger Baugutachter. Als unabhängiger Immobiliengutachter / Bausachverständiger in dem Rahmen den mir meine Neutralität vorgibt in Ihrem Sinne.

Eine Immobilienbewertung für Ihre Immobilie in Hildesheim können Sie natürlich auch umsonst erhalten. Das Finanzamt bewertet Ihre Immobilie so, dass Sie besonders viel Steuern bezahlen, der Immobilienmakler so, das er Ihre Immobilie in Hildesheim leicht am Immobilienmarkt verkaufen kann. Sie merken schon, eine Immobilienbewertung ist eine Sache, die man selbst durch unabhängige Baugutachter in Hildesheim beauftragen sollte. Ich übernehme gern die Bewertung Ihrer Immobilie in Salzgitter, Garbsen, Hameln, Braunschweig, Hildesheim und Hannover.


 

Baugutachter in Hildesheim

ob Bausachverständiger oder Baugutachter in Hildesheim ist egal. Baututachter ist nur eine andere Bezeichnung für Bausachverständige. Es ist einfach nur eine Angewohnheit, ob man Baugutachter oder Bausachverständiger sagt. In Hildesheim gilt Baugutachter ebenso wie Bausachverständiger, deshalb biete ich Ihnen meine Leistungen an,auch als Baugutachter in Braunschweig, Hannover, Garbsen, Hameln, Salzgitter und Hildesheim.


 

Immobiliengutachter in Hildesheim

Als Immobiliengutachter in Hildesheim werde ich oft gerufen, um Immobilien in Hildesheim zu prüfen und zu bewerten. Wenn mich Hauskäufer als Immobiliengutachter nach Hildesheim holen, werde ich mit meinem Produkt Hauskaufberatung für Sie tätig und bewerte als Immobiliengutachter welche Kosten das Haus in der näheren Zukunft verursacht und welcher Preis für die Immobilie in Hildesheim unter Beachtung der Lage und des Zustandes der Immobilie angemessen ist.

Leistungen als Immobiliengutachter biete ich an in Hameln, Hildesheim, Hannover, Garbsen, Braunschweig und Salzgitter.


 

Blowerdoor Test in Hildesheim

Als Bausachverständiger in Hildesheim führe ich in Hildesheim Blowerdoor Messungen durch. Bei der Blowerdoor Messung wird Ihr Haus mal leichtem Unterdruck, mal leichtem Überdruck ausgesetzt. Bei der Blowerdoor Messung oder auch Differenzdruckmessung wird dabei Festgestellt wie Groß Undichtigkeiten sind, welche zu Bauschäden führen können. Auch bei problemen mit Zugluft, oder wenn ein Raum nicht richtig aufgeheizt werden kann, ist die Blowerdoor Messung angezeigt. Den Blowedoor Test können Sie mir gern in Auftrag geben in Garbsen, Salzgitter, Hildesheim, Hannover, Hameln und Braunschweig.


 

 

 

Weiter Bausachverständige und Baugutachter im Netzwerk und eine weitere Seite von mir www.bausachverständiger Kraemer.de

Hildesheim

Hildesheim wird in der Wikipedia so beschrieben Die Einwohnerzahl der Stadt Hildesheim überschritt 1974 durch Eingemeindung mehrerer Nachbargemeinden die Grenze von 100.000, wodurch sie zur Großstadt wurde. Im Mai 2013 verlor sie den Status als Großstadt wieder, da die Grenze wieder unterschritten wurde. )

Adresse der Stadt Hildesheim: Markt 1, 31134 Hildesheim

Website Stadt Hildesheim: http://www.hildesheim.de/

Telefonanruf


Ein schon beinah "klassischer" Telefonanruf ist, wenn Hausbaukunden 3 Tage vor Bauendabnahme anrufen, weil Ihnen der Hintern auf Grundeis geht und Sie nun "noch mal eben schnell" einen Bausachverständigen haben wollen, der Ihnen die Gewerke "abnimmt". 

Mein Hinweis das ich ohne Beauftragung einer baubegleitende Qualitätssicherung während der gesamten Bauphase leider keine Aussage geben kann ob die Gewerke "richtig" verbaut worden sind weil ich nicht dabei war. Ich war nicht dabei als die Grundplatte mit der hoffentlich richtigen Untersohlendämmung gegossen wurde, war nicht dabei als die Dämmebenen eingebaut wurden, konnte nicht kontollieren wie die Dampfsperren eingebaut wurden. Ich habe kein Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 vom Bauträger erhalten und konnte somit die Luftkanalauslegung der Lüftungsanlage nicht prüfen. Ich habe keine Feuchtemessungen während der Trocknungsphase gemacht, ich habe keine Protokolle zur Aufheizphase des Estrichs gesehen, ich habe keinen Nachweis einer erfolgten CM - Messung zur Belegreife vom Estrich erhalten, ich konnte den Fenster- und Türeinbau nicht prüfen, weil ich nicht dabei war.

Warum soll ich als Bausachverständiger für den Pfusch den Bauträger-Sub-Sub-Sub-Firmen bauen in die Haftung gehen ? Solche "Spezialisten" sind natürlich auch nicht bereit für eine Unterlagenprüfung den Zeitaufwand zu bezahlen und sind dann immer ganz empört das man "nicht mal eben schnell" zum angucken sonstwohin fahren will.

Bei solchen Kunden saniere ich dann eben 3 Jahre später die Baumängel als Bausachverständiger.

Hauskaufberatung in Hildesheim


Schimmeln im Haus


Hier war ich zur Hauskaufberatung in Hildesheim . Das Haus hatte einen Super-Energieausweis, besser als der von meinem modernen Passivhaus, obwohl noch nichts daran getan wurde. Das erlebe ich öfter beim Hauskauf in Hildesheim . Es werden tolle Werte vorgespiegelt, die gar nicht vorhanden sind. Wenn Sie ein Haus in Hildesheim kaufen, sollten Sie sich einen Bausachverständigen als Hilfe holen.

Baubegleitende Qualitätssicherung in Hildesheim


width="500px"

Schaden durch mangelhaften Einbau des Estrichs bei diesem Einfamilienhaus in Hildesheim . Auch hier wäre Bausachverständiger eine gute Investition gewesen. Dieser Pfusch am Bau war vermeidbar. Eine Fremdüberwachung der Bauleitung empfiehlt sich unbedingt und auch bei scheinbar einfachen Gewerken. Hier wird es auch nach Jahren noch zu Rissen kommen.


Baubegleitende Qualitätssicherung in Hildesheim



Im Rahmen der qualitätssichernden Baubegleitung bemängelt der Bausachverständige auch kleinste Nachlässigkeiten der Bauausführung. Bei diesem Einfamilienhaus in Hildesheim war die Dampfbremse im Drempelbereich nicht 100% fachgerecht verbaut. Als baubegleitender Gutachter rüge ich so etwas gegenüber der Bauleitung. Das Foto zeigt den Bereich nach der Mangelbeseitigung. Es wurde beim späteren BlowerDoor-Test eine sehr gute Winddichtigkeit festgestellt.


Baubegleitende Qualitätssicherung in Hildesheim



Bei diesem Bauvorhaben in Hildesheim sind die Fensterelemente vorbildlich abgeklebt aber nicht fachgerecht befestigt. Ich war als unabhängiger Baugutachter mit der Fremdüberwachung der Baustelle beauftragt. Nach meiner Mangelanzeige beim Bauleiter wurde der Mangel behoben.


Ihr Bausachverständiger und Energieberater in Hildesheim

Bausachverständiger Immobiliengutachter  Dipl.-Ing. Claas Nolte

Dipl.-Ing. Claas Nolte

Ich helfe als Bausachverständiger in Hildesheim beim Hauskauf, Hausbau und bei Bauschäden. Auch als Energieberater engagiere ich mich für Sie in Hildesheim.

Rufen Sie mich direkt an!

05139 - 95 98 339

oder schreiben Sie mir:
nolte@bausachverstaendiger.cc
Meine Kontaktdaten
hier als vcf speichern



Meine Tätigkeitsgebiete:

Baubegleitung in Hildesheim
Schimmelberatung in Hildesheim
Thermographie in Hildesheim
Immobiliengutachter in Hildesheim
Dichtigkeitsmessung in Hildesheim
Bausachverständige(r) in Hildesheim
Wertermittlung in Hildesheim



Ich arbeite für Sie in
Hannover, Braunschweig, Salzgitter, Hildesheim, Garbsen und Hameln.